Pflegeleicht, schön und Luft reinigend

Spathiphyllum – der absolute Publikumsliebling

Gute Ware für gutes Geld und dazu noch äußerst attraktiv: die Spathiphyllum

Die Spathiphyllum, auch Einblatt oder Blattfahne genannt, ist in jeder Hinsicht eine ideale Pflanze. Sie ist ausgesprochen pflegeleicht und auch über längere Strecken leicht zu befördern. Auch preislich gesehen ist sie ein wahres Schnäppchen. Ähnliche Pflanzen mit der gleichen Blattmenge und auffälligen Blüten sind nicht selten doppelt so teuer. Und die Spathiphyllum hat noch einen weiteren Vorteil: Sie gehört zu den zehn besten Luft reinigenden Pflanzen. Kurzum: eine Pflanze mit einer besonderen Geschichte.

Die Spathiphyllum gelangte bereits im 19. Jahrhundert nach Europa und hat sich seitdem zu einer der beliebtesten Zimmerpflanzen entwickelt. Diese ursprünglich aus Mittelamerika stammende Pflanze gehört zur Familie der Aronstabgewächse. Wegen der markanten Form der großen weißen Hochblätter wird die Spathiphyllum auch gerne als Löffelpflanze bezeichnet. Ihr englischer Name lautet “Peace Lily”, was frei übersetzt “Friedenslilie” bedeutet.

Die Luft reinigende Wirkung der Spathiphyllum ist so stark, dass sie sogar Schadstoffe wie Benzol und Formaldehyd aus der Raumluft herausfiltern kann. Sie baut die giftigen Stoffe ab und gibt in weiterer Folge reinen Sauerstoff wieder an die Luft ab. In Räumen mit großer Menschenansammlung (und daher viel ausgeatmeter Luft) ist die Spathiphyllum sehr zu empfehlen, da sie überdies extrem pflegeleicht ist. Mehr über die Pflege der Spathiphyllum erfahren Sie, wenn Sie die Schaltfläche Pflege anklicken.

Zertifizierungen:

Wij maken gebruik van cookies

Wij gebruiken cookies om ervoor te zorgen dat onze website voor de bezoeker beter werkt. Daarnaast gebruiken wij o.a. cookies voor onze webstatistieken.

Bekijk ons privacy beleid | Sluiten
Instellingen